21./22.01.2023
Frostwiesen
-Lauf
Raddusch - Burg
17.-19.03.2023
Schneeglöck
-chenlauf
Ortrand
21.-23.04.2023
Spreewald-
Marathon
Burg-Lübbenau
28.05.2022
Lausitz-
Marathon
Klettwitz
25.06.2022
Weinlauf, Tanz
Schwimmen
Ortrand
09./10.07.2022
Lausitzer
Seenland 100
Großräschen
12.-14.08.2022
Panoramatour
Sächsische Schweiz
Sebnitz-Hinterhermsdorf
13.08.2022
Weinlauf, Tanz
Sächs. Schweiz
Hinterhermsdorf
29.10.2022
Spreewald-
Querung | Marsch
Burg-Lübben

Die größe Sportveranstaltung im Lausitzer Seenland
Sportarten Partner

Anmeldung

Das Anmelden ist online und per Post möglich.
Anmeldungen per Telefon, Mail oder Fax werden aus rechtlichen Gründen nicht bearbeitet!

Wir bitten alle Teilnehmer um eine frühzeitige Anmeldung vorzugsweise über die Onlineanmeldung. Hierfür werden die Sportler mit erheblich geringeren Startgebühren belohnt. Gleichzeitig erleichtert Ihr uns bei unseren Planungen.

Unsere Teilnahmebedingungen >>>

Anmeldungen per Post bitte an folgende Anschrift senden:

Lausitzer-Sportevents e.V.
Rosa-Luxemburg-Str. 16A
01945 Hohenbocka


Öffnungszeiten für das Meldebüro in der Sporthalle am See

* Freitag: 15.00-22.00 Uhr
* Samstag: 06.00-20.00 Uhr
* Sonntag: 06.00-13.00 Uhr

Bezahlung des Organisationsbeitrages

Teilnehmer mit deutscher Bankverbindung zahlen bequem per einmaliger Ein- zugsermächtigung. Tritt ein gemeldeter Teilnehmer nicht an, entfällt der Anspruch auf Rückzahlung des Organisationsbeitrages. Für alle Nachmelder ist nur Barzahlung vor Ort möglich. Sportler aus dem Ausland melden sich per E-Mail, zahlen aber erst vor Ort und in bar.

Ausgabe der Startunterlagen

Die Weitergabe von Startnummern (Tausch/Umtausch) ist nicht erlaubt. Vertauschte Startnummern führen zur Disqualifikation. Sollte ein Streckenwechsel gewünscht sein, so ist eine neue Anmeldung erforderlich. Bei Jugendlichen ist die Unterschrift eines gesetzlichen Vertreters erforderlich. Bitte beachten!

Zeitmessung

Die Zeitmessung für die Veranstaltung übernimmt Lausitz-Timing.
Die Zeitmessung beim Laufen, Walken und Run & Bike erfolgt durch einem Einwegchip in der Startnummer. Bei den Rad- und Skate-Wettbewerben mit Leihchip am Schuh. Dessen Miete ist in der Startgebühr enthalten. Bei der Abholung von Startunterlagen mit Leihchip/Leihtransponder sind 20,00 EURO Kaution zu hinterlegen. Ohne Chip oder falscher Befestigung keine Teilnahme, keine Zeitnahme und keine Wertung. Der Chip ist strecken- und personenbezogen und nicht übertragbar. Die Weitergabe sowie der Start mit Chips oder Startnummer eines anderen Sportlers sind nicht erlaubt und führen zur Disqualifikation. Ebenfalls zur Disqualifikation führt das Tragen von Chips anderer Zeitmesssystreme. Der Transponder/Chip ist nach Anweisungen des Veranstalters entsprechend zu befestigen.

Bei Verlust oder Nichtabgabe des Leih-Transponders werden dem Sportler 100,- Euro in Rechnung gestellt.